Fr. Dez 3rd, 2021

 

Wegen Verbrennungsgefahr ruft das Möbelhaus Ikea die

Jumbotasse Lyda

zurück. Die große Tasse ist weiß mit einem Rosenmotiv und wurde von August 2012 bis April 2013 verkauft.

Kunden, die diese Tasse gekauft haben, sollen sie nicht mehr benutzen, sondern in ein Ikea-Haus zurück bringen – dort wird dann der Kaufpreis erstattet.

Weltweit liegen Ikea zwanzig Meldungen vor, aus denen hervorgeht, dass die Tassen zerbrochen sind, heißt es auf der Homepage. Bei zehn Vorfällen kam es wohl zu Verletzungen, andere Produkte sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Hier findet man ein Foto und die Informationen zum Rückruf.

Von astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.