So. Mai 29th, 2022

Eine Untersuchung des Statistikbehörde Eurostat ergab, dass im Jahr 2009 die deutschen Stromkunden 14,2 Prozent mehr bezahlten als der europäische Durchschnitt. Im Jahr davor waren es 10 Prozent.

Nur in den Benelux-Ländern, auf Malta und in Irland ist der Strom noch teurer.

Ein Strompreisvergleich kann sich lohnen, das kann man zum Beispiel unter www.Schluss-mit-Teuerstrom.de berechnen lassen.

 


Von astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.