Fr. Dez 3rd, 2021

Schon seit 2003 ist es möglich mit der Multi Monitor-Lösung MaxiVista einen Windows PC als zusätzlichen Bildschirm eines anderen Rechners zu nutzen.

Jetzt veröffentlicht die Bartels Media GmbH diese Software in einer App-Variante für den iPad.

So ist es möglich, den iPad als Zusatzbildschirm für einen Windows Rechner zu nutzen.

Die Übertragung des virtuellen Desktops erfolgt digital via Wireless LAN Netzwerkverbindung.

MaxiVista ist unter ipad.maxivista.de und im iTunes App Store für Euro 7,99 erhältlich (inkl. 19% MwSt.).

 


Von astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.