Mi. Aug 10th, 2022

Washington – Der deutsche Technologiekonzern Siemens sieht sich einem Massenrückruf in den USA gegenüber.

Bei mehr als zwei Millionen Sicherungsautomaten und anderen Elektronikbauteilen droht sich eine Befestigungsklammer zu lockern.

Es drohen Kontaktprobleme und im schlimmsten Falle ein Feuer durch Überhitzung, heißt es von der US-Behörde für Produktsicherheit.

Die Sicherungsautomaten hatte Siemens von Juni bis August unter anderem über die größte Baumarktkette des Landes, Home Depot, verkauft.

Von astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.